Aromen und Traditionen

Essen in Gabicce Mare: Wenn die Marken und die Romagna auch in den Geschmacksrichtungen heiraten

Wenn Sie in den Urlaub ans Meer fahren, hängt das Kapitel „Restaurant“ häufig mit wirtschaftlichen Werten zusammen. Im Laufe der Jahre hat sich Vollpension zu einer Möglichkeit entwickelt, Geld zu sparen, ohne auf die gute Auswahl und das Vergnügen an gutem Essen zu verzichten.

Stattdessen möchten wir etwas mehr für Sie darstellen. Tatsächlich glauben wir, dass eine echte Reise - so wie sie Sie zum Meer von Gabicce führen sollte - nicht ohne die Farben, die Düfte und vor allem die Aromen auskommen kann, die das Gebiet auszeichnen.

Aus diesem Grund, auch weil wir Gabicce Mare und die Küchen der Romagna und der Marken sehr verbunden sind, freuen wir uns sehr, Ihnen dank der ausgezeichneten Küche des Restaurants La Cambusa eine neue Reise zu ermöglichen, sobald Sie das Restaurant betreten haben. Eine Reise ohne Benzin, nur mit Gaumen und ohne Kilometer, die Sie entlang des dünnen Drahtes führt, der nacheinander unsere typischen Gerichte verbindet, gewürzt zum Beispiel mit fantastischen Weinen von Trebbiano oder Sangiovese.

Beim Frühstück haben Sie die Wahl zwischen süß und herzhaft, mit:

  • hausgemachte Desserts
  • Bio-Marmeladen
  • Croissant
  • frisches Obst in Sirup
  • Joghurt, Getreide
  • Espresso-Bar mit pünktlicher Mahlung
  • frische Milch
  • Aufschnitt
  • Käse
  • mehr

Das Frühstück wird von 8.00 bis 10.30 Uhr serviert, während das Restaurant den Zeitplan von 12.00 bis 14.00 Uhr (19.00 bis 20.00 Uhr) einhält, aber flexibel auf die Bedürfnisse aller eingeht.

Die Verfügbarkeit ist in der Tat der Stolz der Küche im Restaurant La Cambusa. Stellen Sie sich zum Beispiel vor, dass Mütter einen speziell ausgestatteten Bereich mit Olivenöl, frischem Parmesan, elektrischen Platten, Töpfen, Herd, Spüle und Kühlschrank haben können.

Informationen Anfordern

Captcha
folge uns auf